Schlagwort: Stadtrundfahrt

Berlin und seine Sprache

Wer keinen Spaß verträgt, der ist bei dieser Tour nicht richtig. Denn hier schmettern die Berliner Urgesteine frei Schnauze auf Ihre Lachmuskeln ein.Berliner Schnauze macht echt glücklich und ist eben unterhaltsamer als so mancher Dialekt.
Der Berliner ist einfach knorke, was auch immer das bedeutet? Gerade raus, immer nett und freundlich. Wenn dies nicht so ist, dann ist dit och keen Berliner (Umgangssprache), sondern einer mit dem Rucsack wie wir so schön zu sagen pflegen. Viele Überlieferungen der Sprache werden gepflegt und der Name Zille ist heute noch in aller Munde: „Bist du beim Trinken, so bleib och dabei. Dit Weib zickt um zehn, jenau wie um zwei.“ Dialektkunde trifft Kultur -kommen Sie mit.

Weiterlesen

1
×
Hallo :)
Sie haben Fragen dann schreiben Sie uns. Wir antworten in Kürze.